Dachdeckerinnung Stuttgart
Fachinnung Dach-Wand-Abdichtungstechnik

Aktuelle Rundschreiben

Sie sehen hier nur einen Auzug der aktuelllsten Rundschreiben. Die vollständigen Informationen finden Sie im Mitgliederbereich.

 

07.04.2021
Die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft haben gestern der Bundesregierung ihren Bericht zur Situation von freiwilligen Corona-Testangeboten in den Betrieben vorgelegt. Dieser Umsetzungsbericht belegt, dass bereits die Hälfte aller Unternehmen und gerade auch der Handwerksbetriebe solche Testangebote bereitstellen bzw. zeitnah zu realisieren planen. Erhebliche Probleme gibt es aber bei der Beschaffung insbesondere von Selbsttests. Hier bestehen häufig mehrwöchige Lieferfristen. Dies wird auch im Bericht der Spitzenverbände bemängelt und für eine weiter bestehende Freiwilligkeit bei den Testangeboten geworben. Das Anschreiben an die Bundeskanzlerin finden Sie in der Anlage. Zur Unterstützung der Innungsbetriebe des Dachdeckerhandwerks hat der ZVDH eine spezielle Handlungshilfe erstellt, die als Orientierung für die Überlegungen zur Umsetzung von konkreten Testangeboten im Dachdeckerbetrieb gedacht ist. Sie finden diese mit weiterführenden Mustern in der Anlage.

31.03.2021
Im beigefügten Rundschreiben senden wir Ihnen ein Musteranschreiben, in dem die aktuelle Materialpreisentwicklung thematisiert wird. Dieses können Sie in der Kommunikation mit Ihren Kunden verwenden.

Wir möchten damit für die aktuelle Preisgestaltung um Verständnis werben, da es aktuell am Weltmarkt und in Deutschland zu explosionsartigen Preisanstiegen im Bereich der Holz- und Dämmstoffmaterialien kommt.

Gerne können Sie das Anschreiben bei Bedarf an Ihre Kunden weiterreichen.

24.03.2021
Ruhetage und Corona-Teststrategie

Die von der Ministerpräsidentenkonferenz am 22. 03. 2021 beschlossene „Ruhetags-Regelung“ über Ostern wurde gerade in einer erneuten Bund-/Länderrunde gekippt.

Außerdem wird weiterhin daran festgehalten, keine bundesweite Verpflichtung der Arbeitgeber einzuführen, ihren Beschäftigten Corona-Tests anzubieten.  


Ausführliche Informationen finden Sie im beigefügten Rundschreiben.

24.03.2021
Im beigefügten Rundschreiben informieren wir sie über die zentralen Ergebnisse der Ministerpräsidentenkonferenz.

17.03.2021
Rundschreiben der Dachdeckerinnung Stuttgart Nr. 2/2021 mit Informationen

U. a. in dieser Ausgabe:

Erinnerung Mitgliederversammlung
Preiserhöhungen bei Dämmstoffen und Holz
Verlängerung Sachkundenachweis
Eletronischer Pressespiegel
Fakten-Check: Dachbegrünungen


10.03.2021
Der ZVDH wurde darauf aufmerksam gemacht, dass sich die Einkaufspreise bei bestimmten Materialien in jüngster Zeit ungewöhnlich deutlich erhöht haben. Dies betrifft insbesondere die Bereiche EPS-Dämmstoffe und Holz.

Wir übersenden Ihnen in der Anlage ein ZVDH-Infoblatt, das die Handlungsoptionen für Dachdeckerbetriebe im Fall von Materialpreiserhöhungen zusammenfasst. Hierbei hat der ZVDH bewusst auf eine komplexe juristische Darstellung verzichtet, um den Betrieben eine möglichst einfache Orientierung an die Hand geben zu können.


05.03.2021
Rundschreiben der Dachdeckerinnung Stuttgart Nr. 1/2021 mit Informationen



03.03.2021
Seit dem 1. März 2021 hat der Landesinnungsverband eine neue Mitarbeiterin:
Saskia Krüger

Frau Krüger ist als Kampagnen- und Online-Marketing-Managerin für die Bereiche Nachwuchswerbung und Azubi-Marketing zuständig.

25.02.2021
Im Rahmen der Zukunftsinitiative Handwerk 2025 hat der Landesinnungsverband gemeinsam mit weiteren Verbänden des Bau- und Ausbauhandwerks eine Digitalisierungswerkstatt zum Thema "Digitales 3D-Aufmaß und Drohneneinsatz auf der Baustelle" durchgeführt. Im Zeitraum von November 2019 bis Oktober 2020 wurden ausgewählte Betriebe von Experten und Herstellern beim Kennenlernen, Testen und Einführen unterschiedlicher Systeme unterstützt. Unterlagen zur Digitalisierungswerkstatt finden Innungsbetriebe im Mitgliederbereich.  

23.02.2021
Das Thema Nachtragsmanagement ist und bleibt komplex und schwierig, ist aber für die Praxis auf den Dachdecker-Baustellen nach wie vor relevant.

Der ZVDH-Arbeitskreis Recht hat daher eine Art „Bedienungsanleitung“ für den Umgang mit Nachträgen geschaffen. Ziel dieses Leitfadens ist es, zum einen den Innungsbetrieben einen Überblick über die unterschiedlichen Fallgestaltungen und deren Umgang in der Praxis zu geben, aber auch die Beratungspraxis in der Berufsorganisation zu unterstützen.

Die beigefügte ZVDH-Schrift „Nachtragsmanagement im Dachdeckerhandwerk“ ist aus diesem Grunde bewusst ausführlich gefasst und soll als Nachschlagewerk dienen. Zusammen mit einem entsprechenden Musterbrief zur Klärung der Nachtragssituation kann der Leitfaden im Intranet (Mitgliederbereich) heruntergeladen werden.






Dachdeckerinnung Stuttgart
Fachinnung Dach-Wand-Abdichtungstechnik


Gutenbergstraße 76
70176 Stuttgart

Tel. 0711 / 6 20 20 83

Kontakt

        
WIR VERWENDEN COOKIES
Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:
  • Essenziell
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern. Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern
    Datenschutz